EUROFILMER
Europäischer Autorenkreis für Film und Video e. V.
European Film & Video Makers Circle

68. Nordwestdeutsche Filmfestspiele

vom 07. - 08. November 2015

Harsfelder Lichtspiele

Hotel Meyer's Gasthof

 

Programm

Samstag, 07. Nov. 2015
09:30 Uhr Jurybesprechung
10:00 Uhr Eröffnung der Festspiele
                 Beginn der Projektion und Jurydiskussion
12:30 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Fortsetzung der Projektion und Jurydiskussion
18:00 Uhr Ende
18:30 Uhr Treffen im I-Punkt zum Klönen und Genießen

Sonntag, 08. Nov. 2015
09:30 Uhr Beginn der Projektion und Jurydiskussion
12:30 Uhr Mittagessen
14:00 Uhr Preisvergabe und Bekanntgabe der Weitermeldungen

Änderungen sind je nach Filmaufkommen möglich.
Die Jurydiskussion erfolgt nach jedem Filmblock.

 

Filmmeldungen

Bitte verwenden Sie nur die Meldebögen der BDFA Datenbank. Drucken Sie den Meldebogen nach Eingabe aller Daten auf weißem Papier aus, unterschreiben Sie ihn und lassen Sie ihn vom Vertreter des Klubs unterschreiben.
Der Datenträger (MiniDV, DVD, BluRay oder Daten-DVD) darf nur einen Film enthalten. Weitergemeldete Filme werden direkt an die BFF-Ausrichter geschickt. Die anderen Filme werden den Autoren auf Wunsch zugeschickt.

Filme und Filmmeldebögen können ab sofort an Klaus Brachmann, Neckarstraße 26, 28816 Stuhr, geschickt werden. Meldeschluss: 21.10.2015. Die Filme müssen spätestens am 22.10.2015 bei Klaus Brachmann eingehen.

Die Startgebühr von 7,50 € pro Film ist auf das Konto

BDFA LV Nordwest
IBAN: DE40200505501216176873
BIC: HASPDEHHXXX

zu überweisen oder zu Beginn der NWDAFF beim Schatzmeister Dieter Schlemmermeier einzuzahlen.

 

Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotel Meyer, Marktstraße 17-21, 21698 Harsefeld, Tel: 04164/81460

 

Sonderpreise

Preis des BDFA für den besten Film
Publikumspreis

 

Einladung als PDF-Download