EUROFILMER
Europäischer Autorenkreis für Film und Video e. V.
European Film & Video Makers Circle

Termine

 

19. – 21.09.2019 EURO-Filmfestival 2019 Kino – Hotel Meyer
Marktstraße 19
D-21698 Harsefeld
 
       
19.10.2019
14:00 - 19:00 Uhr
Seminar für Juroren und Mitglieder in Hamburg im „Pferdestall"
Am Gutshof 1
22949 Ammersbek
Interessierte Teilnehmer bitten wir, sich beim Forum Nord, Wolfgang Thomas, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden.
       
09.11.2019
11:00 - 17:00 Uhr
Seminar für Juroren und Mitglieder in Hanau Reinhardskirche Hanau
Jakob-Rullmann-Straße 6
63454 Hanau
Interessierte Teilnehmer bitten wir, sich bei Helmi Hansen, EAK Geschäftsleitung, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden
       
Die Leitung hat unser neuer Jury-Beauftragter Res Gnehm. Er wird die Schulung zusammen mit Hansruedi Wiget, beide aus der Schweiz durchführen.     

Eingeladen sind hiermit
- Mitglieder, die bereit sind, sich als Juror zur Verfügung zu stellen,
- bereits aktive Juroren, die sich als Juryleiter qualifizieren möchten, sowie
- alle Filmemacher und Nicht-Filmer, die sich über unser Jurysystem informieren möchten.

 

Veranstaltungen im Einzugsgebiet Hamburg

Dienstag, den 14.05.2019 und 20.6.2019: Autorentreffen um 18:00 Uhr bei Georg Brand in Farmsen, Rönkkoppel 32, im Gebra-Cinema

Sonntag, den 26. Mai im „Cultimo“ im Kuhstedtermoor in Gnarrenburg, in Niedersachsen. Eine Matinee der Eurofilmer mit Filmbeiträgen vom Euro-Filmfestival 2018 aus Bludenz/Austria.

Mittwoch, den 18.September eine Werksbesichtigung Airbus im Vorfeld des 41. Euro-Filmfestival vom 19. – 21. September im Kino-Hotel Meyer in Harsefeld. Abfahrt 14:30 Uhr Hotel Meyer, 58,- E.p.P.

19.-21. September internationales Euro-Filmfestival im Kino-Hotel Meyer in Harsefeld, Veranstaltet durch: Kompetenz-Team Forum Nord, Leitung: Länderbeauftragter Wolfgang Thomas.

Sonntag, den 6.Oktober am Erntedankfest treffen sich Hamburger und Nichthamburger Filmemacher im Eidelstedter Bürgerhaus zur Filmschau, veranstaltet vom HFA-Hamburger Film Autoren, dem Club unter der Leitung von Horst Brücker und Peter Seifert.

In Vorbereitung: 19/20 Oktober: Ein Workshop mit dem Jurybeauftragten der Eurofilmer Res Gnehm und Filmfreund Hans-Rudolf Wiget aus der Schweiz für Autoren, die gerne auch aus Jurorensicht Filme bewerten wollen und für Juroren, die auch als Juryleiter zum Einsatz kommen.

Samstag / Sonntag, der 2. und 3. November dann das Kurzfilm-Festival im Kino-Hotel Meyer in Harsefeld, ausgerichtet von Rainer Drews und seinem Team für den BDFA-Nord mit der Aufforderung auch an die jungen Filmer dieser Region. Da winken für den erhofften Nachwuchs auch Geldpreise.